Auch Kreditorenlaufzeit genannt, zeigt dem Unternehmer auf, inwieweit die bezogenen Dienstleistungen und Waren finanziert werden.

Die Berechnung ist wie folgt:
Lieferantenverbindlichkeiten / (Materialeinsatz + Fremdleistungen) x 360

Je höher der Wert (im Vergleich zu vorherigen Berechnungen ist) desto länger finanziert sich das Unternehmen auf Kosten seiner Lieferanten und Dienstleister. Dies wirkt sich positiv auf den Cash-Flow des Unternehmens aus.

Sale and Lease back

Wir kaufen Ihre Maschinen oder Immobilien – Sie leasen sie bei uns. Ihr Vorteil: kurzfristige Liquidität.

Fragen vorab? Gerne!

Ihre erste Ansprechpartnerin

Sandra Adelhardt

089 55051-200

Wir reagieren zeitnah! Telefonisch, Montag bis Freitag, von 9 bis 12 Uhr.
Außerhalb dieser Zeiten bieten wir einen Rückrufservice an.

Unverbindliches Leasingangebot anfordern

Welches Anlagegut möchten Sie leasen?
Ihre Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind erforderlich.

Zustimmung DSGVO*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.