Die ABC-Analyse ist eine klassische Methode zum Erkennen von Prioritäten.

Durch die Einteilung von Materialien, Kunden, Aufgaben oder sonstiges in die Gruppen

A = sehr wichtig
B = wichtig
C = weniger wichtig

wird deutlich, wo der Schwerpunkt der Aktivitäten erst mal zu liegen haben. Nämlich in der Gruppe A.

Die ABC-Analyse wird unter anderem in der Materialwirtschaft (wichtige Lieferanten, wichtige Güter), zur Absatzplanung (wichtige Kunden, wichtige Produkte) aber auch beim Controlling oder dem Zeit Management eingesetzt.

Langjährige Erfahrung aus der Praxis von Unternehmen zeigt auf, dass in vielen Bereichen z.B. 5% der zu beschaffenden A-Güter etwa 75% der Beschaffungskosten ausmachen. Hier ist es z.B. für den Einkauf sinnvoll sich besonders auf die A-Güter zu konzentrieren, da hier ein vergleichsweises hohes Einsparpotential vorhanden ist.

Sale and Lease back

Wir kaufen Ihre Maschinen oder Immobilien – Sie leasen sie bei uns. Ihr Vorteil: kurzfristige Liquidität.

Fragen vorab? Gerne!

Ihre erste Ansprechpartnerin

Sandra Adelhardt

089 55051-200

Wir reagieren zeitnah! Telefonisch, Montag bis Freitag, von 9 bis 12 Uhr.
Außerhalb dieser Zeiten bieten wir einen Rückrufservice an.

Unverbindliches Leasingangebot anfordern

Welches Anlagegut möchten Sie leasen?
Ihre Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind erforderlich.

Zustimmung DSGVO*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.